In diesem Jahr begeben sich alle drei siebte Klassen nach Verchen an den Kummerower See, um sich außerhalb des Unterrichts näher kennenzulernen. Die Klassenlehrer Frau Drühl, Frau Borchardt und Herr Ritschel verbringen dort mit ihren Schülern, die in der Jugendherberge untergebracht sind, vom 21. bis 23. März 2018 drei erlebnisreiche Tage. Auf dem Programm stehen zum Beispiel Geo-Caching, eine Ranger-Tour und ein Mittelalter-Workshop.